top of page
WER ICH BIN

PSYCHOLOGISCHE BERATUNG
KARIN KRAFT

LÖSUNGEN FINDEN
Shooting23.jpg

WER ICH BIN

Seit ich denken kann, wollte ich verstehen, wie menschliche Beziehungen funktionieren und mich interessiert sehr, was eigentlich in mir und in anderen Menschen vorgeht. Deshalb studierte ich Sozial-pädagogik und lerne nun schon viele Jahre und mit wachsender Begeisterung.

In einer Lebenskrise habe ich selbst erfahren, wie hilfreich die Unterstützung einer Therapeutin für mich war, wie ich ausweglos erscheinende Situationen überwinden konnte und mein Leben so viel „reicher“ wurde.

Mich interessiert sehr, wie die Beziehungen im Familienleben verbessert werden können, was Menschen für sich tun können, um psychisch gesund zu bleiben, wie Konflikte gelöst und Lebenskrisen überwunden werden können.

Ich lerne dazu auch in meinem eigenen Leben, in über 30-jähriger Ehe und mit vier inzwischen erwachsenen Kindern. Ein weites Feld – und je mehr ich lerne, umso größer wird es! Also werde ich mein Leben lang eine Lernende bleiben.

Mein Wissen und meine Erfahrungen möchte ich aber nicht nur für mich behalten und freue mich, wenn ich anderen Menschen damit Unterstützung und Hilfe geben kann.  

Aus- und Weiterbildungen:

>   Dipl. Sozialpädagogin (FH)

     Ev. Stiftungsfachhochschule Nürnberg

>   Kursleiterin Starke Eltern-Starke Kinder ®

     Deutscher Kinderschutzbund

>   Systemisches Elterncoaching
     Institut Engel & Klotmann, Neustadt/Weinstraße.

>   Entspannungspädagogin
     Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen &
    Autogenes Training

>   Meditationsanleiterin
     Geistliches Zentrum Schwanberg

>   Systemische Therapie und Beratung
     Helm Stierlin Institut Heidelberg
    dreijährige Weiterbildung, zertifiziert von der DGSF

>   Heilpraktikerin für Psychotherapie

     Prüfung beim Gesundheitsamt Heilbronn 11/2019

>   Somatic Expieriencing® Anwenderin

     dreijährige zertifizierte Weiterbildung

     zur Behandlung von Trauma
   

 

Berufliche Erfahrungen:


>   Sozialer Dienst bei der Stadt Weinstadt
    mit Schwerpunkt Senioren und behinderte Menschen

>   Bildungsreferentin
    in der Heimvolkshochschule Hohebuch

>   Referentin in der Qualifizierung von Tageseltern
    (Tageselternverein Main-Tauber Kreis)

>   freiberufliche Tätigkeit, Elternkurse, Seminare und
    Vorträge im Bereich Persönlichkeitsbildung

>   nebenberuflich Kirchenmusikerin, Organistin und
    Chorleiterin („Sing again“ Elpersheim)

>   seit 2019 in eigener Praxis Psychologische Beratung

WAS ICH TUE

WAS ICH ANBIETE

Beratung & Therapie

Manchmal ist das Leben schwer. Äußere oder innere Schwierigkeiten und manchmal beides zusammen türmen sich zu Bergen auf, die man nicht mehr allein bewältigen kann. Ich biete Ihnen Unterstützung an und berate Sie einfühlsam und wertschätzend bei

 

>   Lebenskrisen

>   Konflikten in der Familie, Partnerschaft, zwischen den Generationen oder am
     Arbeitsplatz

>   schwierigen Erziehungssituationen

>   Erschöpfung und Ausgebranntsein

>   schweren Entscheidungen

 

Dabei bedeutet Beratung nicht, kluge Ratschläge zu geben, die dann oft nicht umgesetzt werden können. Vielmehr erarbeite ich zusammen mit Ihnen Schritte, die Sie gehen können und die dazu beitragen, dass Sie Abstand gewinnen, neue Perspektiven entdecken, Menschen und Situationen neu sehen lernen, wieder aufatmen, Hoffnung und Kraft schöpfen und so

 

LÖSUNGEN FINDEN

Seminare & Vorträge

Vorträge für LandFrauen, Frauenfrühstückstreffen, u.a.

>   „Stell dein Licht nicht unter den Scheffel“ – das Selbstwertgefühl stärken

>   „Leben auf dem Dorf - zwischen Idylle und Alptraum“

>   „Im Gespräch bleiben – Wege zur Bewältigung angespannter Situationen“

>   „Geben und nehmen - vom Gleichgewicht in Beziehungen“

>   NEU: "Hilfe, meine Nerven" - Wissenswertes und Hilfreiches fürs Nervensystem

Für Elternabende

>   „Muss ich denn alles 100 mal sagen“ – Kindern erfolgreich Anweisungen geben

>   „Eltern und Kinder - dem Glück auf der Spur“

>   „Zeitmanagement für junge Familien“

Seminare

>  Selbstfürsorge - Grundlage für körperliche und seelische Gesundheit

>  Konflikte konstruktiv lösen

Und weitere Themen aus den Bereichen Kommunikation, Beziehungen, Psychologie, Spiritualität. Gern gehe ich auf Ihre Anfragen und Wünsche ein.

Teamsupervision
Moderation von Gruppen-,
Konflikt- und Krisengesprächen
Aktuelle Termine

 

14. Januar 2023, 9.00 Uhr Vortrag "Leben auf dem Dorf", Frauenfrühstück LandFrauenverein Spielbach

30. Januar 2023, 13.30 - 16.30 Uhr Vortrag "Geben und nehmen" Nachbarschaftstreffen Gemeindehaus Adelmannsfelden

09. Februar 2023, 20.00 Uhr Vortrag "Hilfe meine Nerven", LandFrauenverein Schwarzenbronn

WIE ICH ARBEITE

WIE ICH ARBEITE

Systemische Therapie

Die Systemische Therapie ist ein anerkanntes Verfahren in der Psychotherapie. Ich arbeite mit vielfältigen Methoden, um Ihnen einen neuen Blick auf Ihre Situation zu ermöglichen, oft erkennt man dadurch neue Handlungsoptionen.

Nicht nur der einzelne Mensch mit seinen Problemen und Schwierigkeiten wird gesehen, sondern auch die Systeme in denen er lebt, die Wechselwirkungen und Beziehungsmuster werden mitberücksichtigt. Jedes System, jeder Mensch hat seine eigenen Lösungen. In der Therapie unterstütze ich Sie dabei, die im Moment bestmögliche Lösung zu finden.

Somatic Experiencing®

Somatic Experiencing® ist ein Verfahren zur Behandlung von Trauma, das auch die körperlichen Vorgänge bei der Entstehung und Bewältigung von traumatischen Erlebnissen mit einbezieht. Peter Levine, der Begründer dieser Behandlungsform hat u.a. bei Tieren die Prozesse erforscht, die nach einem überwältigenden lebensbedrohlichen Erlebnis ablaufen. Der Schrecken ist auch im Körper gespeichert und kann durch „Entladungsreaktionen“ wieder abgebaut werden. Behutsam und in kleinen Schritten.

Weitere Informationen unter www.somatic-experiencing.de

Dauer der Beratung


Je nach Anliegen kann es ein einmaliger Termin sein oder es braucht mehrere Termine, bis eine zufriedenstellende Lösung gefunden ist. Sie entscheiden jeweils selbst, ob Sie noch weitere Termine in Anspruch nehmen möchten.

Für grundlegende Persönlichkeits-themen braucht es in der Regel einen längeren Zeitraum an Begleitung. Dann sind je nach Situation auch längere Abstände zwischen den Terminen möglich.

Shooting24.jpg
Entspannungstechniken

Beim Erlernen von Entspannungstechniken geht es darum, eine Verbesserung der Körperwahrnehmung zu erreichen, Verspannungen wahrzunehmen und lösen zu lernen. Dadurch können auch Ängste und Stress abgebaut werden und Schmerzen können nachlassen.
 

Progressive Muskelentspannung
nach Jacobsen macht zunächst durch eine Erhöhung der Muskelanspannung die betreffende Körperregion bewusst und ermöglicht dann ein gezieltes Loslassen der Anspannung.
 

Autogenes Training
arbeitet mit der Vorstellungskraft. Durch die wiederholt (beim selbständigen Üben auch innerlich) gesprochenen Sätze wird ein Gefühl von Entspannung erreicht.

Meditation

Meditation wird oft mit fernöstlichen Religionen in Verbindung gebracht und tatsächlich ist die Bekanntheit der Meditation heute durch die Beschäftigung mit östlichen Religionen entstanden. Erst dadurch hat man sich wieder besonnen, dass auch im Christentum in vergangenen Jahrhunderten Formen von Meditation praktiziert wurden und ein reicher Schatz an christlichen Traditionen vorhanden ist, der langsam wieder ausgegraben wird. In Meditationskursen möchte ich Menschen, die sich nach einer vertieften Gottesbeziehung sehnen, den Zugang zu diesen Schätzen ermöglichen.

WAS MIR WICHTIG IST

Viele Menschen scheuen sich, professionelle Hilfe für psychische Probleme zu suchen und leiden lange. Es erfordert oft Mut, diesen Schritt zu wagen. Wie bei körperlichen Krankheiten gibt es aber auch im zwischenmenschlichen und psychischen Bereich Situationen, die die Selbstheilungskräfte überfordern. Ich biete Ihnen Unterstützung an und freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken.

RESPEKT

Sie können sich darauf verlassen, dass ich Ihnen respektvoll und wertschätzend begegnen werde. Jeder Mensch hat seine eigene Geschichte und seine guten Gründe für das jeweilige Verhalten.  Auch wenn das bisherige Verhalten zu Problemen führt, ist es doch ein Versuch belastende Situationen zu bewältigen.

Ich arbeite behutsam, ermutigend, einladend und zielorientiert und unterstütze Sie mit allem, was ich weiß und kann. Ich habe viele wirksame Behandlungsansätze und hilfreiche Methoden gelernt.

Und doch weiß ich: das Finden von Lösungen ist auch ein Geschenk.

WIEVIEL ES KOSTET

Erster Termin, Dauer nach Bedarf:     50,00 €

Beratung:             60 min.                      60,00 €

                               90 min.                      90,00 €

 

Für Menschen in finanziellen Notlagen stehen 2 Plätze zur Verfügung mit bis zu 50 % Ermäßigung auf diese Kosten.

 

Vielleicht fällt es Ihnen schwer, so viel Geld für eine Beratung auszugeben. Das ging mir genauso, bis ich daran dachte, was ich bereit bin, für mein Auto auszugeben.

Die Kosten für eine Beratung bei mir können in der Regel nicht über die  gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden. Wenn Sie privat versichert sind, müssen Sie die Kostenübernahme mit Ihrer Krankenversicherung abklären.

 

Die Kosten für Vorträge und Seminare erfragen Sie bitte direkt bei mir.

Shooting17.jpg
WIEVIEL ES KOSTET
WAS MIR WICHTIG IST
Kontakt und Anfahrt
bottom of page